Seifenkistenrennen Weiden

NOBsi BOXI des BJA Nordostbayern am Start

Am vergangenen Sonntag fand das zweite Weidener Seifenkistenrennen statt.


45 Seifenkisten gingen an den Start. Von Firmen, Organisation, Parteien, Polizei und Feuerwehr alles war am Start. Schon die Kistennamen versprachen viel. Von "A nette Kiste", Flitzer Kunterbunt, Zündi, Rotkäppchen, Die rasente Zeitungsrolle, Rosa Eimhorn und viele mehr, ließen schon viel Spannung verraten.

Katja Ertl DGB Oberpfalz

Auch der DGB in Zusammenarbeit mit der IG Metall ging mit der Seifenkiste "Solidarität" an den Start.

Unser NOBsi BOXI gefahren von Phlip Wunderlich (Mitglied des BJA) kam nach drei Durchgängen leider nur auf Platz 26.

Die Seifenkiste "Solidarität" des DGB/IG Metall, belegt nach drei Durchgängen den Platz 20.

Die sechs Schnellsten erhielten Pokale. Auf Platz 1 kam Hör Technologie, Platz 2 belegte der "Pfitschapfaal", Platz 3 " Weiden Anno 1960" usw.

Nachdem der "Tarifexpress" des BJA beim Seifenkistenrennen 2017 in Selb den 2.Platz belegte, war das Team des NOBsi BOXI schon ein bisschen enttäuscht.

Aber dabei sein ist alles, und der Spaßfaktor war auf jeden Fall dabei.

Nach oben